Behandlungsmethoden
& Preise

"Glaube nicht, dass Schmerz und seine Ursache am gleichen Ort zu finden sind" - Klaus Radloff

pic_akapunktur.png
Akupunkturmassage nach Radloff

Die Akupunkturmassage nach Radloff ist eine aus der Akupunktur, altchinesischen Medizin und westlichen Manualtherapie entwickelte Behandlungsform. Sie verbindet asiatische und westliche Systeme zu einer wirkungsorientierten und überprüfbaren Methode. Die APM ist eine eidgenössische anerkannte Komplementärtherapie. Sie eignet sich für jede Altersklasse und hat besonders Erfolg bei der Behandlung von Störungen des Bewegungsapparates, in der Schmerztherapie und bei vegetativen Symptomatiken. 

Die Behandlung wird ohne Nadeln ausgeführt und ist schmerzfrei. Diese Methode wird individuell auf den Menschen angepasst und wirkt auf die Energetik als auch auf die Statik. 

                                                                                                              Erfahre hier mehr

Fußreflexzonenmassage
Fussreflexzonenmassage

Wie die Wurzel für Pflanzen, sind die Füsse für den Menschen von grosser Bedeutung. Zeit- und Kulturbedingt schenken wir Ihnen, oft aus Unwissenheit, sehr wenig Beachtung.

 

Die Fussreflexzonenmassage ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode. Sie basiert auf dem Prinzip, dass es Bereiche oder Reflexpunkte an den Füssen gibt, welche eine direkte Verbindung zu unseren Organen, Knochen, Gelenken, Muskel und Nervenzellen haben.

 

Das Ziel einer Fussreflexzonenmassage ist eine körperliche Entspannung und gleichzeitig eine Stimulation des gesamten Organismus, damit die körpereigenen Heilungsmechanismen angeregt werden. Über die Fussreflexzonen können wir die Organsysteme, das Lymphatische System, das Nervensystem sowie den Bewegungsapparat positiv beeinflussen.

Stacked, Balanced, Perfection.____www.St
R.E.S.E.T. Kiefergelenkentspannung 
" Balancierter Kiefer - Balancierter Körper"
 

RESET ist die Abkürzung für Rafferty Energie System zur Entlastung des TMG (Kiefergelenk)

Dies ist eine sanfte, aber tiefgreifende manuelle Therapieform zur Entspannung der Kiefermuskulatur. Schon die kleinste Verspannung der Kiefermuskeln, zum Beispiel nach einem Zahnarztbesuch, durch Stress oder einen Unfall, kann die normale Position des Kiefergelenks verändern und Beschwerden in den verschiedensten Bereichen des Körpers auslösen. Denn das Kiefergelenk beeinflusst sowohl das Skelett, die Muskeln, die Meridiane (Energiebahnen), das Nervensystem und den Wasserhaushalt.

Kosten

Dollar%20Bill%20in%20Jar_edited_edited.p

Preisliste

Tarif:

120.00 CHF / 60 Minuten 

Krankenkasse:

Ich bin Krankenkassen anerkannt (EMR, EGK und Visana).

Meine Behandlung kann über die meisten Zusatzversicherungen abgerechnet werden. Bitte erkundigen Sie sich vorgängig bei Ihrer Krankenkasse, in welchem Umfang Ihre Kosten übernommen werden.

EMR ZSR Nr. F581763

 

Akupunkturmassage nach Radloff

Akupunkturmassage (APM)

Wiederherstellung des Energieflusses durch Stimulierung der Meridiane!​

In der Akupunkturmassagen werden Meridiane oder Meridianabschnitte mittels Therapiestäbchens behandelt. Durch das Behandeln der Meridiane (Leitbahnen) werden die Selbstheilungskräfte angeregt und Energieflussstörungen können ausgeglichen und behoben werden. Der Energiekreislauf wird nach dem Gesetz von Yin und Yang ausgeglichen.

Ziel der Akupunkturmassage (APM)

  • Flussbedingungen zu schaffen

  • Dysbalancen ausgleichen

  • Organstörungen beseitigen

Meridiane-H%25C3%25A4nde_edited_edited.p

Energetisch statische Behandlung (ESB)

Wiederherstellung der Beweglichkeit!

Mittels der ESB werden energetische Blockaden im Becken, der Wirbelsäule, sowie der peripheren Gelenke durch schmerzfreie Griffe beseitig und frei beweglich gemacht. Das statische Ungleichgewicht wird ausgeglichen. Nicht frei artikulierende Gelenke können den Energiefluss blockieren und damit Beschwerden verursachen. Die energetische Beweglichkeit der Gelenke kann mittels der Ohr-Reflexzonen-Kontrolle stetig überprüft werden.

 

Ziel der Energetischen statischen Behandlung (ESB)

  • Erlangen der mechanischen und physiologischen Beweglichkeit der Beckengelenke und der Wirbelsäule

  • Energetische Artikulation der Gelenke herstellen

  • Funktionelle Beweglichkeit der Gelenke

Back%2520Pain_edited_edited.png

Ohr-Reflexzonen-Kontrolle (ORK)

Befunderhebung und Kontrolle erfolgen über das Ohr, die Behandlung am Körper!

Bei der Ohr-Reflexzonen-Kontrolle wird das gesamte Ohr mit Hilfe des Therapiestäbchens nach sensiblen Punkten abgetastet. Aus dieser Vorgehensweise lässt sich differenziert erkennen, wo die Beschwerden ihre Ursache haben. Die Behandlungsstrategie und die zur Anwendung gelangenden Techniken werden daraus abgeleitet und während der Behandlung stetig überprüft.

 

 

Ziel der Behandlung

  • Beheben der Energieflussstörungen und dadurch die Wiederherstellung des energetischen Gleichgewichts

  • Genaues erkennen der Beschwerden und deren Ursache

IMG-20200505-WA0003_edited_edited.png
 

R.E.S.E.T 

(Rafferty Energie System zur Entlastung des TMG (Kiefergelenk))

„Balancierter Kiefer – Balancierter Körper“

Die R.E.S.E.T. Methode wurde 1995 vom Australier Philip Rafferty in Anlehnung an die Kinesiologie entwickelt. Durch die Methode wird eine Entspannung der Kiefermuskulatur erreicht. Mittels Energiezufuhr über die Hände wird diese in ihr ursprüngliches Gleichgewicht zurückgeführt und allfällige Fehlstellungen des Kiefergelenks korrigiert. In den meisten Fällen kommt es dabei zu einer tiefen Entspannung, die einen positiven und regulierenden Effekt auf den ganzen Körper hat.

Kiefer und Kiefergelenk spielen in der Statik des gesamten Körpers eine zentrale Rolle. Eine verspannte Kiefermuskulatur und damit einhergehende Kiefergelenksfehlstellungen können Auswirkungen auf den gesamten Bewegungsapparat haben.

Auch Ereignisse, wie ein Unfall oder eine Zahnbehandlung, können die ursprüngliche Position des Kiefergelenks in ein Ungleichgewicht bringen. Zähneknirschen, Kieferschmerzen, Migräne, Tinnitus, Nackenbeschwerden, Verdauungsbeschwerden können die Folge sein.

Die RESET Behandlung wird allgemein als sehr entspannend und wohltuend empfunden. Sanfte Berührungen an Kiefer und Kopf entspannen die Kiefermuskulatur und das Kiefergelenk bewegt sich zurück in seine natürliche Position was den gesamten Körper wieder in Balance bringt.

Indikationen 

  • Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD)

  • Zähnepressen (Bruxismus) und -knirschen

  • Kieferknacken oder Knierschen

  • Eingeschränkte Kieferöffnung

  • Bestehende Zahnschmerzen ohne Befund

  • Tinnitus

  • Migräne

  • Schleudertrauma

  • Chronische Schmerzen im ganzen Körper